FINALE Cookingpokal 2017, Messe Besser Leben, Erfurt 3.September 2017

In das Finale des Wettbewerbes kamen Karin Hennig und Stefan Florian. 

 

Für beide stand ein Warenkorb für ein Dreigang - Menü bereit. Sie konnten kochen mit folgenden Zutaten: 

 

Blumenkohl verschiedener Farben, Romanesco oder Brokkoli, herbstliches Obst wie Pflaume, Birne, Apfel und Trauben von Gemüse Fischer Erfurt, Entenbrust und Entenleber von Gönnataler Puten, Kartoffeln Blauer Schwede, Holundergelee und Vanillehonig von Edes Regionalshop, Silvaner vom Weimarer Poetenweg von der Winzergenossenaschaft Freyburg, Florentiner-mit und ohne Schokolade von Rosines aus Weimar.

Siegerin Karin Hennig und ihre Teller

Vorspeise

 

 

Kabeljau auf Birnensauerrahm mit Blauem Schweden im Riesenchampignon, karamellisierte Rote Bete
 

Hauptgang

 

 

 

Entebrust an Honig-Balsamico-Reduktuon, Entenleber auf karamellieisrten Äpfeln, Linsen und Brokkoli-Blumenkohl-Törtchen

 
 
 

Dessert

 

 

 

Süße Pasta- Ravioli mit Nougat, Blätterteig-Canneloni mit Trauben und Masvarpone, marinierte Trauben, Grappa-Creme-Fraiche

 

 
 
 

Impressionen vom Finale - folgen in Kürze !

Halbfinale am 2. September, Messe Besser Leben, Erfurt

Der Warenkorb des Halbfinales war prall gefüllt für einen Hauptgang. Es lagen für alle vier Kandidaten bereit:

 

Kartoffeln, Zwiebeln, Petersilie, verschiedene Sorten bunte Möhren von Gemüse Fischer Erfurt, 

Putenschnitzel und geräucherter Putenschinken von Gönnataler Puten, Schwarzbier von der Vereinsbrauerei Apolda, Pflaumenmarmelade von Edes Regionalshop.

 

Hier kommen die Teilnehmer und ihre Teller:

Tom Wildensee 

 

 

 

Bunte Möhren Blätterteig-Pastete mit Saltimbocca und Roulade von der Poute, Bouillonkartoffeln

 

Karin Hennig

 

 

Putenschnitzel in Zwiebel-Ei-Hülle mit Kartoffelroulade an Pflaumen-Schwarzbier-Reduktion und buntem Karottensalat

 

Carolin Adam

 

 

Putenrolle mit Karotten-Semmelknödeln und Schwarzbier-Pflaumensoße

 

Stefan Florian

 

 

 

Gefüllte Putenbrust mit Kartoffel-Möhrenrolle auf grünem Soßenspiegel

 

Impressionen vom Halbfinale

Viertelfinale auf der Landesgartenschau in Apolda

Die Aufgabe des Viertelfinales war es, ein mediterranes Grillgericht zu servieren, welches aus unseren Thüringer Zutaten aus dem Warenkorb zubereitet wurde. 

 

Im Warenkorb waren Bratwurst und Schweinekamm vom Marienhof Erfurt, Wein vom  Weimarer Poetenweg, Gemüse von Gemüse Fischer Erfurt und verschiedene Biere von der Vereinsbrauerei Apolda.

 

Hier kommen unsere Finalisten:

Karin Hennig aus Jena

 

Karin ist zum dritten mal in unserem Wettbewerb dabei.

Das war Karins Beitrag:

 

 

Mediterraner Grillteller mit Bratwurst Carpaccio, Gefüllten Auberginenröllchen, Zucchini im Blätterteig, Grillgemüse, Tomatensoße und Rotweinbutter

Carolin Adam aus Düsseldorf

 

Carolin lebt und arbeitet in Düsseldorf, ist aber in Erfurt geboren.

Bei Carolin gab es:

 

Millefeuille mediterran mit gegrillter Wassermelone

 

 

Stefan Florian aus Benshausen

 

Stefan ist 2017 zum zweiten mal beim Cookingpokal angetreten.

Bei Stefan Florian gab es:  

 

Bärlauch-Nuss-Polenta, Grillgemüse, BBQSaucen und Grillspieß 

Tom Wildensee aus Daasdorf a.B.

 

Tom ist 2017 zum ersten mal angetreten, Thüringes kreativster Hobbykoch zu werden.

Tom hat serviert:

 

Gegrillten, mit Bratwurst gefüllten Schweinenacken, Ratatouille

und Kartoffel Parmesan Plätzchen 

Impressionen vom Viertelfinale, Landesgartenschau Apolda

Unsere Kandidaten für das Viertelfinale

Jürgen Frotscher

 

Rote Bete Couscous mit Minze, frittiertes Onsen Ei in Pankow,  Wilde Möhre und Wilder Spargel in Wildkräuter Hollandaise

 

 

Stefan Florian

 

Wildforellentatar, Wildmeerrettich_Panacotta mit Chia, Holunderblütengelee mit Wildkräuterbonbon, Mini_Bärlauch_Macarons mit Ziegenkäse. Dazu einen Bärwurz "Hugo".

 

 

Karin Hennig

 

Wildkräuter-Fischplatte mit Brennnesselbrot. Kabeljau-Lachs-Kräuter-Frikadelle mit Gurken-Mandel-Sösschen, Mit Kräutern gebeizter Lachs und Merettich-Creme Fraiche. Forellenterrine mit Kräutern und grünem Pfeffer. Brennnesselbrot.

Tom Wildensee

 

Wildkräuterhackbraten mit Wildschwein, Lauchtorte auf Süßkartoffelcarpaccio, mit Wachtelei und Wildkräuterespuma

Carolin Adam

 

Wildkräutersüppchen, mit Wildkräuterpfannkuchen und Speck_Chip

Impressionen vom Vorentscheid bei MöbelFinke Elxleben

Eröffnung des Wettbewerbes 2017: Die Jury kocht !

Der Wettbewerb 2017 wurde in der Küchenwerkstatt des Dorotheenhofes Weimar, bei Claus Alboth erföffnet. Das Motto DIE JURY KOCHT ! Mit viel Spaß und Genuss zeigen die Jury Mitglieder, dass sie für diese Tätigkeit qualifiziert sind.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Petra Hermann, Cooking Pokal 2014-2017